Einfach perfekt: Die Getifix Klimaplatte


Die nur 25mm (35 / 50mm) starke Platte aus dem Naturrohstoff Calciumsilikat leistet bei der Bekämpfung von Feuchtigkeit und Wärmeverlust ganze Arbeit; ohne viel Raum wegzunehmen und ohne Gesundheitsbedenkliche Substanzen. Aber besonders bei niedrigeren Temperaturen macht die Klimaplatte ihrem Namen Ehre, indem sie selbst hohe Raumluftfeuchtigkeiten aufnimmt und bei Belüftung wieder abgibt. Eine Fähigkeit, die dem Wohnklima ausgezeichnet bekommt, weil so Feuchtigkeit - und damit Schimmelpilz - einfach wegtrocknet.

Weitere Info´s zum Produkt unter: www.getifix.de

Pro Klimaplatte in jeder Hinsicht


Dampfsperre ?

Nicht nötig. Denn die Klimaplatte ist extrem diffusionsfähig und wirkt dadurch klimaregulierend. Sie schaft ein gesundes, angenehmes Raumklima.

Die Vorteile im Überblick

  • Extrem diffusionsoffen, Wasserdampf wandert fast ungehindert durch die Platte.
  • Deutlich besseres Raumklima, kein Geruch.
  • Feuchtigkeit wird aus der Raumluft, vor der Bildung von Kondenswasser, von der Klimaplatte aufgenommen.
  • Aufgenommene Feuchtigkeit aus der Raumluft wird großflächig verteilt und gespeichert (Kondensationspuffer).
  • Schimmelpilze finden kein Nährboden.
  • Wohnbiologisch empfohlen.
  • Formstabil, nicht brennbar.

Klimaplattengalerie

Zu den Bildern